Psychotherapeutische Praxis
Karin Lückemeier

Praxis für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie in zentrumsnaher Lage von Osnabrück.

Alle Krankenkassen | Privatversicherte | Selbstzahler

Herzlich willkommen!

auf der Internetseite meiner Praxis.

Das bin ich...
Dipl. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin
Diplom an der Universität Osnabrück 1991
im Schwerpunkt Klinische Psychologie

In eigener Praxis niedergelassen seit 1994
Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
im Januar 1999

Jahrgang 1964
Verheiratet, ein Kind


Ausbildungen in:

Tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
Alfred-Adler-Institut, Delmenhorst
Lehrinstitut der DFT, Bad Salzuflen
Köln-Bonner-Akademie für Psychotherapie (KBAP)

Klinische Hypnose/Moderne Hypnotherapie
Milton-Erickson-Gesellschaft M.E.G., Regionalstelle Bad Salzuflen

Prozess-u- Embodimentfokussierte Psychotherapie
PEP®, Dr. Michael Bohne, Hannover

Entspannungstechniken sowie körper- und achtsamkeitsbasierte Verfahren.

Therapieraum in meiner Praxis

Psychotherapeutische Praxis Karin Lückemeier | Therapieraum Detail

Warum Psychotherapie?

Psychische Probleme und psychische Erkrankungen nehmen in Deutschland zu. Und jeden kann es treffen.
In einer ambulanten Psychotherapie suchen wir gemeinsam nach Ursachen und Lösungen. Psychotherapie hilft, Probleme zu verstehen, Leiden zu beenden oder zumindest zu verringern.

Wie läuft eine Psychotherapie ab?

In der Regel treffen wir uns wöchentlich zu 50-minütigen Sitzungen in meiner Praxis. Am Anfang stehen einige Termine, bei denen wir uns kennenlernen und uns über die Therapieziele verständigen. Dies sind die sogenannten probatorischen Sitzungen. Erst dann entscheiden Sie gemeinsam mit mir, ob Sie eine fortlaufende Therapie aufnehmen möchten.

Reden reicht nicht immer.

Das therapeutische Gespräch ist das wichtigste Mittel in meinem Therapieangebot. Manchmal hilft das allein nicht weiter. Ich biete deshalb ein breites Methodenspektrum an und arbeite u.a. auch mit hypnotherapeutischen Verfahren oder den Techniken der Prozess-und Embodimentfokussierten Psychotherapie (PEP®). Bei medizinischen Indikationen kooperiere ich eng mit allgemeinärztlichen, psychiatrischen und neurologischen Fachärzten und Fachkliniken.

Als Psychologin unterliege ich der gesetzlichen Schweigepflicht.

Kosten

Kommt es zur regulären Therapieaufnahme wird üblicherweise zunächst eine Kurzzeittherapie mit insgesamt 24 Terminen bewilligt. Bei Bedarf kann eine Therapieverlängerung beantragt werden. Die Kosten für die probatorischen Sitzungen und die anschließende Therapie übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen. Bei privat Versicherten werden die Kosten normalerweise ebenso übernommen. Abhängig vom Versicherungstarif kann es aber Ausnahmen geben. Mit Selbstzahlern rechne ich Gebühren im Rahmen der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP) ab. Ausführlichere Informationen zu den Kosten erhalten Sie hier >


Wie beginne ich eine Therapie?

Vereinbaren Sie einfach einen Termin zu einem Erstgespräch mit mir und bringen Sie dazu Ihre Versichertenkarte mit. Bitte beachten Sie, dass ich Erstgesprächstermine nur telefonisch während meiner Sprechzeiten vergeben kann. Eine Terminvereinbarung per Email ist nicht möglich. Sie benötigen keine Überweisung Ihres Arztes.

Entscheiden Sie sich nach den probatorischen Sitzungen zu einer Therapieaufnahme, stellen wir gemeinsam einen Antrag zur Kostenübernahme an Ihre Krankenkasse.

So erreichen Sie mich

Telefonische Sprechzeit
montags - donnerstags von 12.20 - 13.00 Uhr
Tel. 0541 - 977 3 555
Termine für Erstgespräche vergebe ich nur telefonisch während meiner Telefon-Sprechzeiten.
Terminvergaben per Email sind leider nicht möglich.

Hier finden Sie mich

Lotter Str. 117
49078 Osnabrück

Bushaltestelle "Weißenburger Straße" mit den Linien 31, 32, 33 direkt vor dem Haus.
Fahrradbügel zum Abstellen von Rädern direkt vor dem Haus.
Parken im Parkhaus "Stadthaus", 5-7 Gehminuten entfernt,
Parkhaus "Lotter Straße", 5 Gehminuten entfernt,
oder an den Nebenstraßen, z.B. an der Weißenburger Straße.

Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch unserer Seiten stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.